• Timo Gißler - 13-facher Deutscher Meister, 32-facher Landesmeister
  • Ein Grundstein im Karate - Präzision und Körperbeherrschung
  • Karate für Erfahrene - Bewegung macht Spaß, in jedem Alter
  • Konzentration - ein wichtiges Element im Karate


Kostenfreies Online Training


An vier Terminen, 12. und 19. Dezember sowie 2. und 9. Januar, können Interessierte über die Plattform "Zoom" an den 60-minütigen Digital-Einheiten teilnehmen.

Voraussetzung dafür ist jedoch eine Anmeldung für die Online-Seminar-Serie.

Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet!




Weil Training in Dojos beziehungsweise in Gruppen nach wie vor nicht möglich ist, entstand die Idee, für interessierte Karateka an vier Terminen ein kostenfreies virtuelles Training anzubieten.

Efthimios Karamitsos, Bundestrainer der deutschen Kata-Nationalmannschaften, Christine Heinrich, Assistenz-Trainerin der Kata-Auswahlteams innerhalb des DKV, Klaus Bitsch, Bundestrainer der Kumite-Nachwuchs-Nationalteams, und DKV-Sportdirektor Christian Grüner sind die Protagonisten einer vierteiligen Online-Seminar-Reihe zum Mitmachen, die kurz vor Weihnachten beginnt.

Für den Auftakt der Reihe zeichnet am Samstag, den 12. Dezember 2020, Efthimios Karamitsos verantwortlich. In der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr stehen abwechslungsreiche Übungsformen für zu Hause im Bereich Kata und Kihon auf dem Programm.

Am Samstag, den 19. Dezember 2020 (15.00 - 16.00 Uhr), widmet sich Christian Grüner dem Kumite und stellt ebenfalls abwechslungsreiche Übungsformen (auch für Kihon) in den Mittelpunkt seiner 60 Minuten.

Christine Heinrich lädt am Samstag, den 2. Januar 2021, zum "Jahres-Anfang-Training" ein. In der Zeit von 17.00 bis 18.00 Uhr geht es in ihrer Einheit ebenfalls um Übungsformen im Kata und Kihon.

Zum Abschluss der Reihe bittet Klaus Bitsch am Samstag, den 9. Januar 2021, nicht nur den Nachwuchs zum digitalen Kumite-Training. Los geht’s um 15.00 Uhr – das Ende ist für 16.00 Uhr terminiert.

Durchgeführt werden die Online-Seminare über die Plattform "Zoom". 

Die Anmeldefrist endet für das Karamitsos-Seminar am Donnerstag, den 10. Dezember (23.00 Uhr), für das Grüner-Seminar am Donnerstag, den 17. Dezember (23.00 Uhr), für das Heinrich-Seminar am Dienstag, den 29. Dezember (23.00 Uhr), und für das Bitsch-Seminar am Donnerstag, den 7. Januar (23.00 Uhr).

Einen Tag nach der Deadline erhalten die registrierten Teilnehmer und Teilnehmerinnen per Mail den Link und die Zugangs-Daten für "Zoom" sowie weitere Informationen zum Ablauf. Voraussetzung zur Teilnahme ist neben einem internetfähigen Endgerät wie beispielsweise ein PC, Laptop, Tablet oder Smartphone eine aktive Internetverbindung via WLan, LAN oder mobilem Internet.


Links:
Hier der Link zur Anmeldung.


So funktioniert es mit Zoom:

  1. Öffne Deinen Internet Browser.
  2. Gib die folgende Adresse ein: https://zoom.us/join
  3. Gib die Meeting-ID, die DuSie vom DKV erhalten hast, ein
  4. Klicke auf "teilnehmen".
  5. Wenn Du zum ersten Mal von Google Chrome aus teilnimmst, wirst Du aufgefordert, den Zoom-Client zu öffnen, um am Meeting teilzunehmen.

Bildergalerie

Du findest uns auf  Facebook und auch auf  Instagram.

Copyright © Karate Lahr 2021